Artikel 1 von 1

Opinel – No. 08 “Arizona” PVD Copper

Artikelnummer: 254608
AUSVERKAUFT

Opinel – No. 08 “Arizona” PVD Copper


Das limitierte Opinel No. 08 Arizona kombiniert ein Holz von außergewöhnlicher Dichte und Ästhetik mit einer neuen Klingenfarbe.

Das No. 08 – Opinels ikonisches Taschenmesser – wird so zu einem Objekt der Raffinesse und weckt dank seiner warmen, kupferfarbenen Töne die Sinne.

Arizona-Holz, auch Desert Ironwood genannt, stammt aus der Mojave-Wüste von Arizona. Es handelt sich um ein seltenes und wertvolles Holz von einem abgestorbenen Baum, der mehrere Jahre an Ort und Stelle getrocknet wurde. Halbfossil ist es rotbraun bis dunkelbraun und hat eine sehr ausgeprägte Maserung. Es ist eines der schwersten und dichtesten Hölzer und schwimmt auf Wasser nicht.

PVD (Physical Vapour Deposition) ist ein Beschichtungsverfahren von Hartmetallablagerungen mit ionisiertem Metalldampf. Dabei handelt es sich um ein Oberflächenbehandlungsverfahren, das die Klingen färbt und gleichzeitig robuster gegen Verschleiß und Kratzer macht.

Das No. 08 Arizona hat eine kupferfarbene PVD-behandelte Sandvik 12C27 Klinge und Zwinge, die damit perfekt zu den warmen Farbtönen des Holzes passen.


Das Messer ist weltweit auf 800 Stück limitierten.

•    Limitiertes Sammlermesser
•    Griff: halb-fossiles Wüsteneisenholz
•    Klinge: 12C27 Stahl
•    Kupferfarbene PVD Beschichtung auf der Klinge
•    Die Seriennummer ist auf der Klinge angebracht
•    Lieferung in Geschenkbox aus Eichenholz
•    Lieferbar: voraussichtlich Ende Oktober
•    Heftlänge 11,0 cm
•    Klingenlänge 8,5 cm
•    Länge geöffnet 19,5 cm
•    Gewicht geschätzt ca. 60g

Firma
Opinel
Klingenform/Einsatzbereich
Taschenmesser