Zum Vergrößern in das Bild klicken



Forge de Laguiole Damast Mammut

Artikelnummer: Damast Stoßzahn Mammut
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 1 - 2 Tage

Forge de Laguiole Damast Taschenmesser mit Griff aus Stoßzahn vom Mammut

12 cm Griffschalen aus dem Stoßzahn vom Mammut, glänzende Edelstahlplatine und Edelstahlbacken -  ein klassisches Laguiole Messer von der Forge de Laguiole.

Handgefertigtes traditionelles Laguiole Taschenmesser
Original und direkt aus der Traditionsschmiede Forge de Laguiole

Die Damastklinge ist leicht zu schärfen und schnitthaltig (Carbon Damast Stahl). Die geschmiedete Feder ist traditionell aufwendig verziert und stellt die Unterschrift des Schmiedemeisters dar. (Guillochage)

Die Herstellung eines Forge de Laguioles benötigt Stunden. Manchmal, in besonderen Fällen, Tage. Über 40 Arbeitsschritte sind für ein Laguiole Taschenmesser mit nur einer Klinge erforderlich. Die Qualität der Oberfläche, die Festigkeit der Schaufel und der Feder, die Dicke der Polster und Platten, sowie die Genauigkeit der Kalibrierung sind die Elemente, die zu seiner Langlebigkeit beiträgt.
Die Klingen bei der Forge de Laguiole weden aus einem neuen Stahl geschmiedet, der speziell für die Forge entwickelt wurde: T12. Er vereint Schnitthaltigkeit und Härte mit leichter Schärfbarkeit und hoher Widerstandsfähigkeit gegen Rost. Diese Klingen werden in der Forge einzeln geschmiedet und gehärtet. Jede Feder wird fein ziseliert und anschließend gehärtet. In der Forge de Laguiole justiert jeder Messermacher sein Laguiole so, dass die Klinge nicht auf das Ressort aufschlägt. Die Forge de Laguiole setzt die alte Tradition fort und fertigt Messer mit traditionellen Bienen genauso wie mit individuellen Motiven. Die Backen sind die schützenden Enden eines Griffs. Entweder aus Messing oder Edelstahl. Bei der Forge de Laguiole sind sie immer massiv. Der Griff wurde Ursprünglich aus Rinderknochen hergestellt. Dann auch aus dem Horn der Rinder des Aubrac, wobei man qualitativ die untere Röhre und die massive Spitze unterscheidet. Die Forge de Laguiole verwendet vorwiegend die exklusive massive Spitze, da nur dieses Material von besonderer Widerstandsfähigkeit und Schönheit ist. Heute kommen zunehmend Edelhölzer, Leder oder moderne Werkstoffe wie Kohlefaser oder Aluminium zum Einsatz.  

Messertypen: Forge de Laguiole Messer
Stahl: Carbon Damast Stahl
Klingenlänge: 9 cm
Gesamtlänge geschlossen: 12 cm
Gesamtlänge geöffnet: 22 cm
Griffschale: 12 cm, Stoßzahn vom Mammut, glänzende Edelstahlbacken und Edelstahlplatine
Platine: einfach, beidseitig Guillochiert, das Resort ist auch verziert
Gewicht: 102 g
Biene und Resort an einem Stück geschmiedet
Klinge wird nach dem Öffnen automatisch verriegelt

 
KEIN UMTAUSCH MÖGLICH!

 

 

Firma
Forge de Laguiole
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.