Hausgemachte italienische Spezialitäten leicht und schnell zubereitet. Die Nudelmaschine IMPERIA aus verchromtem Stahl ist nicht nur toll anzusehen, sondern auch noch robust und langlebig.
Mit einer Tischklemme wird das Gerät fest justiert und schon kann das Walzen beginnen. Die Kurbel aus Holz liegt gut in der Hand und die kompakte Bauweise der Maschine spart Platz.
In wenigen Minuten sind köstliche, hausgemachte und frische Nudeln zubereitet. So einfach geht original italienische Küche.
Die Walze mit einer Breite von 15 cm bietet bis zu 6 verschiedene Stärken. Dazu wird die Well- und Knetwalze entsprechend eingestellt.
Mit dem Vorsatz für Tagliatelle und Fettuccine schneiden Sie 2 mm feine oder 6,5 mm breite Nudeln.
Die IMPERIA wird mit einer Handkurbel betrieben. Sie kann aber auch mit einem passenden Motor aufgerüstet werden.