Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Kai Shun

KAI Shun

Die KAI Shun Classic Serie vereint jahrhundertealte, japanische Samurai Schmiedekunst mit modernen und technisch ausgereiften Fertigungsverfahren unserer Zeit. Als Ergebnis präsentiert sich eine überaus hochwertige Damastmesser Serie, die bis ins kleinste Detail ausgereift und konsequent auf beständige Schärfe ausgerichtet  wurde. Die Messer sind damit hervorragend für den professionellen Gebrauch geeignet. Ästhetisch schön sind die Shun Classic Klingen wegen ihres charakteristischen,  seidenmatten Musters des Damaszener-Stahlverbunds aus 32 Lagen. In Kombination mit dem eleganten, schlank zulaufenden Griff aus schwarzem  Pakkaholz, ergibt sich ein ästhetisches Gesamtkonzept mit grundlegendem  Anspruch an Qualität und Funktion.

Die Shun Classic Klinge
VG MAX Stahl mit einer Härte von 61 (±1) HRC bildet den Kern der gesamten Klinge  bis hin zur Schneide. Ummantelt von 32 Lagen Damaszenerstahl erhält das Messer seine  unvergleichliche Anatomie mit einer stabilen Klinge, die durch die beiden Komponenten hart und elastisch zugleich ist. Die Klingen der Shun Classic Serie besitzen einen beidseitigen Schliff.

Der Shun Classic Griff
Der schlanke Griff aus langlebigem Pakkaholz ist in traditionell japanischer Kastanienform gehalten. Hochwertige, dem Holz zugeführte Harze, machen das Material besonders belastbar  und feuchtigkeitsresistent. Seine typische Kastanienform sorgt dank einer weichen Kante auf der rechten Seite für einen bequemen und sicheren Halt beim Schneiden. Der durchgängige Erl sorgt für Stabilität und Balance.


  1. 1
  2. 2
  3. 3
Klingenform/Einsatzbereich:
  1. 1
  2. 2
  3. 3